Über Unipak

NACHHALTIGKEIT

Nach einigen Jahrzehnten von Bergen op Zoom aus gearbeitet zu haben, ließen wir uns 2008 definitiv im schönen Steenbergen in Nordbrabant nieder.
Mit der Möglichkeit um Produktion, Lager und Büro auf demselben Platz realisieren zu können und mit der A4 Dinteloord-Bergen op Zoom kurzfristig vor der Tür, war dieser Standort eine perfekte Basis.

Unipak ist eine sehr flache Organisation mit 40 begeisterten Mitarbeitern. 33 hiervon sind direkt bei unserer Produktion betroffen. Sie arbeiten 5 Tage pro Woche in 3-Schichten.
Indem wir alles soweit wie möglich in eigenen Händen haben, d.h. Materialversorgung, Produktion, Verkauf én Logistik, streben wir nach dem besten Service für unsere Kunden.
Außerdem hantieren wir gern das Motto “es darf gelacht werden”, was sich durch eine angenehme, offene Arbeitsatmosphäre, gutes gegenseitiges Verständnis und regelmäßigen Firmenausflügen, äußert.

Nachhaltigkeit
Unipak ist ein mittelgroßes Unternehmen, und bescheiden wie wir sind, versuchen wir, auch hinsichtlich unserer Kunden, unserer Umgebung und den letztendlichen Konsumenten, unseren Beitrag zu einer besseren Umwelt zu liefern, indem wir auf eine gesellschaftlich verantwortungsbewusste Art Kunststoff zu einem brauchbaren Endprodukt verarbeiten.
Wir sind uns der Tatsache bewusst, dass wir nicht nur heute sondern auch morgen verantwortungsvoll mit unserer Umgebung umgehen müssen und dadurch streben wir kontinuierlich nach einem gesünderen Unternehmensklima. Dies machen wir in unserem Energiepolitikplan konkret. Das ein und andere resultiert in ökologischen und wirtschaftlichen Vorteilen für sowohl unser Unternehmen als auch für unsere Kunden.
Optimales Recycling der Rohstoffe
PlasticRecyclingIn der Praxis bedeutet dies, dass wir durch effiziente Nutzung unseres Produktionsapparates den Umweltdruck durch optimales Recycling von Rohstoffen erniedrigen können und ökologischen Vorteil erreichen können. Industrieeigene Restprodukte und Ausfall werden direkt oder indirekt in unseren Prozess wieder aufgenommen. Hierdurch führen wir selbst fast keinen Abfall (landfill) ab und setzen wir die Rohstoffe effektiv für die Herstellung von Fertigprodukten ein. Der Abfall der nach diesen Verfahren doch noch übrig ist wird auf nachhaltige Art extern recycelt oder derartig verarbeitet, dass der dabei verursachte CO2 Ausstoß sehr niedrig ist. Siehe auch beigefügtes Zertifikat von unserem Abfallverarbeiter.

Zertifikat Abfallverarbeiter
groenWiederverwertbare Verpackung aus Karton
Auch auf Verpackungsebene versuchen wir sowohl ökologische als auch wirtschaftliche Schritte zu unternehmen. Mehr und mehr arbeiten wir mit wiederverwertbaren Containerschachteln aus Karton. Neben einer umweltfreundlicheren Verpackungspolitik sind auch die Lagerung und das Handling hiervon viel effektiver.
Grüner Strom
Zum Schluss untersuchen wir die Möglichkeiten, um mit Windenergie unsere Energiekosten und damit auch die CO2 Emission zu senken. Hiermit will Unipak zukünftig aktiv einen Beitrag für eine bessere Umwelt liefern.
Unipak nutzt bereits grünen Strom.

Back to Top